Der ganzheitliche Weg
zum Singen und zu sich selbst

Startseite

Kostenloser Online-Einführungskurs! Lassen Sie die ersten Schritte des Freien Singens in sieben täglichen Lektionen für Sie zur Erfahrung werden! (Bestellung: Hier)

Für den ersten Eindruck: RadioSOL-Interview mit Jaan Karl Klasmann: warum jede/r Mensch singen kann, und wie man dazu kommt!

 

Anmeldeformular

Singen als Weg zum Selbst – Einführungsvorträge mit praktischen Übungen:

• 20. April 2018, 19:30, Bad Tatzmannsdorf => Prospekt

Sich frei Singen für jedermann und jedefrau

• 31. Mai – 3. Juni 2018, Bad Tatzmannsdorf => Prospekt

• 8. – 10. Juni 2018, Voose, Estland => Laulmine kui teekond iseendani

• 28. Juni – 1. Juli 2018, Obergreutschach (Kärnten) => Prospekt

• 12. – 15. Juli 2018, Wien => Prospekt

Klangbrücken ins Leben – Singende Geburtsrituale erschaffen (siehe Spezialkurse)

• 14. – 16. Juni 2018, Tallinn, Estland (mit Karolin Kõrre) => Ootuse hääl

• 20. – 23. September 2018, Nikolsdorf (Osttirol) => Prospekt

Sich frei Singen für Männer – mit schamanischer Vision Quest

• 1. – 4. November 2018 (Details folgen)

 

Wissenschaftliche Forschungsergebnisse zu den physiologischen Auswirkungen von “Sich frei Singen” !

New! Free Script Sing Yourself Free_How to in English (click to download)

Sehr geehrte InteressentInnen!

“Sich frei Singen” ist eines der umfassendsten und effektivsten Werkzeuge zur Arbeit an sich selbst, das je entwickelt wurde. Über das Wiederentdecken des uns von Geburt an mitgegebenen natürlichen Singens ist es zugleich

* eine ganzheitliche Methode der Sing-Entwicklung, die “Nicht-StimmbesitzerInnen”, “Falsch-SängerInnen” oder “Häßlich-SängerInnen” etc. beweisen kann, dass jeder organisch gesunde Mensch singen kann – und zwar richtig.

* ein natürlicher Ansatz der Stimmbildung, der Profi-SängerInnen den Weg zum alten Ideal des Belcanto-Gesanges (des “cantare sul fiato”) weist

* ein Weg der Selbstfindung, der Selbstbetrug ausschließt – denn die Stimme kann nicht lügen. Sie zeigt uns in jedem Moment präzise, welche Anteile in uns selbst wir gerade erlauben, lebendig zu sein. Indem Sich frei Singen das naturgemäße Singen wieder freilegt, legt es auch all jene Schichten von Selbstbehinderung frei, mit denen wir diesem Singen bisher im Weg gestanden sind und ermöglicht damit Heilung.

* ein Weg des spirituellen Wachstums: Indem wir unser Singen immer weniger “machen”, sondern mit wachem Geist geschehen lassen, was von selbst geschehen möchte, enthüllt sich immer mehr jene tiefste Schicht, die wir als unsere “göttliche Erbschaft” bezeichnen könnten: Das Da-Sein unseres Wesens, das nichts zu tun braucht, um herrlich zu sein, und das sich immer dann vollzieht, wenn wir aufhören, ihm im Weg zu stehen.

Diese Website wird weiter ausgearbeitet werden. Bitte besuchen Sie uns wieder!

Weitere Angebote vor Dr. Jaan Karl Klasmann finden Sie unter www.psychospirituelles-coaching.at!

Die aktuellen Vortrags- und Seminar-Termine finden Sie hier.

Neues